Paris - Perle an der Seine

Rendezvous mit der Stadt der Liebe

Termin

05.05.23 - 08.05.23

Dauer

4 Tage

Preis

859 €

Abflughafen

Frankfurt/Main

Pic
Pic
Pic
Pic
Pic
Pic
Pic
Pic

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise und historisches Paris

Willkommen in der Stadt der Liebe! Sie unternehmen eine Stadtrundfahrt und bestaunen die historischen Sehenswürdigkeiten der Metropole wie die Champs Elysees, Notre Dame und natürlich den berühmte Eiffelturm.
Der Eiffelturm ist das Wahrzeichen von Paris und steht weltweit als Symbol für Frankreich. Der Stahlfachwerkturm ist nach seinem Erbauer Alexandre Gustave Eiffel benannt und liegt an der gleichnamigen Avenue im Parc du Champs de Mars, direkt an der Seine. Der 10.000 Tonnen schwere Turm ist 300 Meter hoch, einschließlich Fernsehantenne sogar 327 Meter.

Wer mag, kann auch auf die 1. + 2. Etage des Eiffelturms hinauffahren (Buchung und Bezahlung direkt vor Ort - 19,00 € pro Person). Der Zutritt ist nur begrenzt möglich und mit langen Wartezeiten verbunden.

Am Abend haben Sie die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen in einer Brasserie fußläufig vom Hotel.

2. Tag: Unterwegs im Pariser Opernviertel

Tauchen Sie ein in die Welt der Pariser Musikgeschichte. Auf einem Rundgang durch das Opernviertel kommen Sie an den schönsten Bauwerken der Belle Époque vorbei. Eines davon sehen Sie sich genauer an, die Opéra Garnier. Die Oper, die Schauplatz des berühmten Romans von Eugène Scribes „Das Phantom der Oper ist, gehört zu den imposantesten Monumenten der Stadt. Bei einer musikalisch untermalten Führung bewundern Sie die Rotonde, das große Foyer, die monumentale Treppe und die Harmonie der architektonischen und malerischen Meisterwerke, der Skulpturen, des Mosaiks, der Schmiedearbeiten. Das von dem Architekten Charles Garnier errichtete Opernhaus ist heute ein Nationaldenkmal und Anziehungspunkt für viele Touristen aus aller Welt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: Ausflug in die Welt der Düfte

Das Parfümmuseum Fragonard empfängt Sie zu einer Führung, um die Geheimnisse der Parfümherstellung und ihre außergewöhnliche Geschichte von der Antike bis zur Gegenwart zu entdecken. Es bietet ein einzigartiges Museumskonzept: Es zeigt auf didaktische und originelle Weise alle Stationen, die zur Gewinnung dieses mythischen Luxusobjekts nötig sind. Außerdem beherbergt es eine außergewöhnliche Sammlung alter Flakons aus aller Welt. Das Familienunternehmen Fragonard wurde 1926 in Grasse gegründet und stellt bis heute traumhafte Düfte her. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Am Abend besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen am Montmartre.

4. Tag: Montparnasse-Turm und Heimreise

Fahrt zum Montparnasse-Turm, der wirklichen Alternative zum Eiffelturm! Mit einer Höhe von 209 m war er lange Zeit das höchste Gebäude Frankreichs. Mit einem der schnellsten Fahrstühle Europas fahren Sie bis auf die 56. Etage. Neben einem absolut sehenswerten Ausblick über Paris, auch auf den Eiffelturm, finden Sie dort oben moderne Schalttafeln mit Erklärungen in deutscher Sprache und eine Snackbar. Der Aufstieg zur neuen Hubschrauberplattform in der 58. Etage ist auch möglich, allerdings nur zu Fuß. Anschließend Transfer zum Flughafen und Heimreise


HINWEISE:

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen behält sich GR-Reisen vor, die Reise bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn abzusagen.

Diese Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Termin

05.05.23 - 08.05.23

Dauer

4 Tage

Preis

859 €

Abflughafen

Frankfurt/Main

Hotel

Pic
Pic
Pic
Pic
Pic
Pic
Pic

Hotel André Latin, Paris
Lage:


Das 3-Sterne-Hotel befindet sich im 5. Arrondissement zwischen dem Jardin du Luxembourg und dem Place du Panthéon im Zentrum von Paris. Die Metro-Station Gare de Luxembourg erreicht man in ca. 400 m Fußweg. Viele kleine Restaurants und Cafés liegen in unmittelbarer Nähe vom Hotel.

Hoteleinrichtungen:

Das Hotel besteht aus einem Gebäudekomplex und verfügt über Aufzüge. Im Haupthaus befinden sich die zentralen Hoteleinrichtungen wie Lobby, Rezeption und Kofferaufbewarungsräume. Weiterhin verfügt das Hotel über eine Bar, eine Lounge, eine kleine Bibliothek und ein Café. WLAN steht den Gästen kostenfrei zur Verfügung.

Zimmer:


Die 68 Zimmer des Hauses wurden alle im Jahr 2020 renoviert und verfügen über ein Bad mit Badewanne oder Dusche/WC, Klimaanlage, Haartrockner und TV.

www.hotelandrelatin.fr