Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10:00 - 15:30 Uhr
☎ 03981 - 447784
Reise buchen

Reisetermin

Preis p.P. im DZ

17.09.20 - 20.09.20

229,00 €

Leistungen

  • 3x Übernachtung mit Frühstück im Schlossgartenhotel in Neustrelitz (zentrale Lage)
  • ca. 90-minütiger Laufkurs für Einsteiger mit einem Sportwissenschaftler
  • ca. 60-minütiger Vortrag zum Thema gesunde Ernährung mit einer Ernährungserpertin
  • Ausleihe eines Fahrrades für einen Tag
  • ca. 2-stündige Stadtführung Neustrelitz

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen behält sich GR-Reisen vor, die Reise bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn abzusagen.

Diese Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse unser Service Team unter der oben rechts angegebenen Rufnummer.

Aktiv in der Residenzstadt Neustrelitz

inkl. Schnupperkurs: Laufen für Einsteiger, gesunde Ernährung und E-Bike-Tour

  • Orangerie
  • Schlossgarten
  • Gesunde Ernährung
  • Schlosskirche
  • Schlossgarten
  • Kaffeerösterei Alter Kornspeicher( © Roland Klaffke)
  • Hobby-Jogger
  • Schlossgarten
  • Fahrratour im Herbst( © shutterstock.com | Kzenon)
  • Joggen

1. Tag: Anreise und Einführungskurs "Gesunde Ernährung"

Reisen Sie ganz entspannt mit dem Auto oder der Bahn in die schöne Residenzstadt Neustrelitz. Ihr Hotel befindet sich fußläufig ca. 15 Minuten vom Bahnhof entfernt. Die Zimmer steht Ihnen ab 15 Uhr zur Verfügung.
Um 16:30 Uhr werden Sie von einer Ernährungsberaterin zu einem Vortrag im Hotel erwartet. Sie wird Ihnen mehr zum Thema gesunde Ernährung im Alter erzählen. Denn bekanntlich wissen wir alle, dass der Stoffwechsel im Alter langsamer wird und sich gern das ein oder andere Pölsterchen an unbeliebten Stellen niederlegt. Worauf Sie achten sollten und was Sie sonst vielleicht noch wissen sollten, wird Ihnen die Expertin in einem Vortrag erzählen.

Im Anschluss ist es Zeit zum Abendessen (nicht inkludiert). In Neustrelitz stehen Ihnen dazu verschiedene Restaurants zur Verfügung, die Sie alle gut zu Fuß erreichen können. Ganz in der Nähe vom Hotel befindet sich der Wildhof. Dieses Restaurant hat sich auf Wild und Fisch aus den Wäldern und Seen der Region sowie Bio-Fleisch spezialisiert. (ca. 5 Fußminuten vom Hotel entfernt) wildhof-neustrelitz.de

Wer es lieber Klassisch mag, dem stehen die Türen eines Italieners oder Griechens am Marktplatz offen. (fußläufig vom Hotel ca. 10 Minuten).

Wer sich gerne noch ein paar Schritte mehr bewegen mag, der sollte unbedingt das Restaurant Alte Kachelofenfabrik aufsuchen.
In den ehemaligen Werkstatt- und Brennräumen der Kachelofenfabrik können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen und entspannt einen guten Wein trinken. Das Restaurant lockt mit einer vorzüglichen Küche, frisch zubereiteten Speisen und einer wechselnden Wochenkarte, auf der sich saisonale Gerichte befinden. (Hinweis: eine Reservierung wird empfohlen) www.basiskulturfabrik.de

2. Tag: Stadtführung Neustrelitz und nachmittags Laufkurs für Einsteiger

Guten Morgen in Neustrelitz! Nach einer hoffentlich erholsamen Nacht erwartet Sie ein vielfältiges Frühstück im Schlossgartenhotel.
Gegen 09:30 Uhr werden Sie von einer Stadtführerin am Hotel abgeholt, die gemeinsam mit Ihnen zu den schönsten und interessantesten Ecken der Stadt Neustrelitz spazieren wird. In den kommenden zwei Stunden erfahren Sie mehr über die Geschichte der Residenzstadt, den besonderen Marktplatz, den schönen Schlossgarten und was es mit der Strelitzie auf sich hat. Pünktlich zum Mittag endet die Tour in der Innenstadt, wo Sie verschiedene Möglichkeiten haben, sich einen Snack zum Mittag zu kaufen. Empfehlenswert ist ein Besuch in der Bäckerei Kowalewski, wo Sie belegte Brote, eine Suppe oder etwas Süßen kaufen können.

Um 14:30 Uhr werden Sie am Hotel von einem erfahrenen Sportwissenschaftler zum Einführungskurs Laufen für Anfänger erwartet.
In 90 Minuten wird Ihnen dieser viele Hinweise geben, worauf es beim Laufen ankommt wenn man damit anfangen möchte.
Nach ein paar einleitenden Worten und Tipps zum Equipment (Schuhe, Funktionskleidung und Co) wird natürlich auch noch eine kleine Runde gelaufen. Jeder so wie er kann! Ihr Laufkurs-Trainer wird Ihnen dann noch individuelle Tipps geben.

Gegen 16 Uhr sind Sie zurück im Hotel und können den Rest des Tages frei gestalten.
Erkundigen Sie sich vor Ort zum Beispiel über den aktuellen Theater-Spielplan. Das Neustrelitzer Theater befindet sich nur 10 Fußminuten vom Hotel entfernt.

Oder genießen Sie die Abendstimmung bei einem Spaziergang zum Hafen, der sich am Zierker See befindet. Dort können Sie z.B. im Restaurant Wildwasser einkehren, dass sich in einem der modernen Hafengebäude befindet.

3. Tag: Individuelle Fahrradtour ins Umland

Der heutige Tag kann für eine Fahrradtour durch die schöne Mecklenburger Seenplatte genutzt werden.
Mit einem Fahrrad, das Sie in der Nähe des Hotels erhalten, können Sie eigenständig die Umgebung Neustrelitz erkunden. Empfehlenswert sind eine Tour nach Kratzeburg, Userin oder um den Zierker See.

Zurück in Neustrelitz empfehlen wir am Nachmittag einen Besuch in der Kaffeerösterei am Hafen oder im Hafencafe.
Denn dort gibt es sehr leckeren, und vor allem große Stücken Kuchen. Viele Einheimische schwören auf die Baiser-Stachelbeere oder -Himbeertorte. Am besten Sie testen diese selbst einmal, um mitreden zu können. www.alterkornspeicher.de

Zum Abendessen stehen Ihnen wieder verschiedene Restaurants zur Auswahl. Wer gerne am Abend noch etwas spazieren gehen mag, der könnte zum Restaurant Querbeet gehen. Dieses befindet sich in einer Gartenanlage zwischen Schlossgarten und Zierker See.
Hier wird Ihnen eine gehobene, bezahlbare Küche für den anspruchsvollen Gaumen geboten. Vorwiegend werden saisonale, regionale und Bio-Produkte verwendet. Das Angebot umfasst auch stets vegane und vegetarische Speisen. querbeet-restaurant.de (Hinweis: Barzahlung)


4. Tag: Heimreise

Frühstücken Sie noch einmal in Ruhe bevor Sie die Heimreise antreten. Sollte es Ihre Reiseroute mit dem Auto zulassen, empfehlen wir noch einen Abstecher nach Mirow, wo Sie die Liebesinsel besuchen und im Kaffehus Kittendorf ein köstliches Stück selbstgemachte Torte genießen können. kaffeehus-kittendorf.de
Wir wünschen Ihnen eine gute Heimfahrt!